Ulricke Witti

Über mich – Vita

Meine Stärken sind genaue Beobachtung, Einfühlungsvermögen, gründliche Arbeitsweise und Begeisterung für Bewegung und Entspannung.

  • Langjährige Yogalehrerin (Sivanada)
  • Staatlich geprüfte Sportlehrerin und Psychotherapeutin HPG
  • geprüfte Business Yogalehrerin (Yoga Vidya, yogabiz)
  • Faszien-Yogalehrerin
  • fascial-fitness Trainerin ( Dr. Robert Schleip und Divo Müller).
  • Ausbildungen in Kinesiologie (Touch for Health, 3 in 1), Atemenergetik mit NLP, energetischen Heilweisen und anderen.

Als Yoga- und Business-Yogalehrerin von der Krankenkasse AOK nach §20 SGB V anerkannt.

Neugierig?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir unter
Tel./Fax: 08158-2758

ulrickewitti@web.de

Gerne halte ich auch eine kostenlose Schnupperstunde für Sie.

Yoga ist eine Methode, keine Religion.

Yoga ist ein etwa 3500 Jahre altes Übungssystem für Körper und Geist aus dem indischen Subkontinent, das seit etwa 100 Jahren im Westen bekannt und seit den 1960er Jahren populär ist. Derzeit praktizieren mehr als 20 Millionen Amerikaner und 5 Millionen Deutsche Yoga,  meist Hatha (Geo Juni 2013).

Hatha Yoga (nach Swami Sivanada) beinhaltet:

  • Entspannung
  • Atemführung
  • Yoga Asanas (Stellungen gehalten oder im Fluss)

Nach Bedarf lasse ich Elemente einfließen aus Kinesiologie, Feldenkrais, Beckenbodenarbeit, Atemenergetik und Faszientraining.

WIRKUNG

Gefördert werden Entspannungsfähigkeit, Konzentration, Ausdauer, Körperwahrnehmung, Körperbewusstsein, Stressmanagement. Erfahrungsgemäß werden häufig Rückenschmerzen gelindert oder verschwinden ganz.

Übliche Dauer einer Sequenz: 60 – 90 Minuten
Günstige Übungszeiten: früh, vormittags, abends

ANGEBOTE : Wochenkurse, Einzelcoaching, Workshops, Seminare

FASZIENTRAINING fascial-fitness

Faszientraining – Man beginnt sich wieder „wohl in seiner Haut zu fühlen“

Durch das Faszientraining wird unser Fasernnetz wieder geschmeidig, gleitfähig, hochelastisch und dehnbar, belastbar und reißfest. Dadurch wird die körpereigene Flexibilität und Mobilität verbessert, das Bindegewebe gestrafft und gefestigt, was Zellulitis entgegenwirkt. Gleichzeitig wird die Körperwahrnehmung, die Propriozeption, gefördert. Somit wird der ganze Körper mobiler und flexibler.

Das Bindegewebe

Unsere Faszien, ein Bindegewebsnetz, das den ganzen Körper umspannt und durchzieht, sind die Basis für unsere Gesundheit und sportliche Leistungsfähigkeit. Durch mangelnde oder einseitige Bewegung, durch Überlastung, Entzündungen oder Vernarbungen nach Verletzungen verkleben und verfilzen die Faszien. Bei plötzlichen Belastungen können sie reißen und damit Verletzungen an Muskeln und Knochen, aber auch Bandscheibenvorfälle begünstigen. Zu den Faszien zählen ebenso Sehnen und Bänder.

Faszientraining – Beste Vorbeugung gegen Bandscheibenvorfall, Verletzungen an Knie- und Hüftgelenken und Muskelrissen

Unser hochinnerviertes Bindegewebe, unsere Faszien, wird mit diesem Training von Fuß bis Kopf trainiert, um es vor Verfilzungen und Verklebungen zu befreien beziehungsweise davor zu bewahren. Es beinhaltet Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen, mit und ohne Hilfsmittel, in Bewegung und gehalten.

ANGEBOTE: Wochenkurse, Einzelcoaching

Veränderungsbegleitung – Einzelcoachings

  • Personaltraining

    für Yoga, Faszien, Nordic-Walking, Beckenbodenstärkung und vieles mehr.

  • Chelation,

    eine Behandlung, um die körpereigene Energie wieder in Fluss zu bringen.
    Unterstützt den Körper bei chemotherapeutischer Behandlung, bei Ausleiten von Giften. Trägt zur Tiefenentspannung bei.

  • Therapeutische Hilfe

    bei Problemlösungen, Begleitung bei Veränderungen, Unterstützung im Bewusstseinsprozess.
    Die wesentliche Frage steht am Anfang: „ Was ist im Moment?“. Ist darauf ein klare Antwort gefunden stellt sich die nächste Frage: „Was soll besser werden?“ Was also ist mein Ziel und welche Resourcen stehen mir zur Verfügung?
    Als staatlich geprüfte Psychotherapeutin (HPG) arbeite ich mit verschiedenen Methoden und einem großen Schatz an Selbsterfahrung.
    Einer meiner Schwerpunkte ist Themen- und Familienstellen mit Figuren und Gegenständen.

Preise
Personaltraining: 45 Minuten 60.-€
Chelation: ca. 60 Minuten 8o.-€
Therapeutische Hilfe: 60 – 90 Minuten 80.-€

 

ANGEBOTE : Wochenkurse, Einzelcoaching, Workshops, Seminare

Regelmässige Yoga-Kurse finden fortlaufend in Haunshofen im 1. Stock des Sportlerheims statt.

Montags:

Damen  9.30 – 11.00 Uhr
Damen19.15 – 20.45 Uhr

Mittwochs:

Herren18.00 – 19.30 Uhr

Yoga Nidra – Tiefenentspannung
immer 1. Mittwoch im Monat auf Anfrage.

Faszientraining
Wer individuelles Faszientraining mit der Rolle machen möchte, kann jeweils ab 20 Minuten vor Yogaunterrichtsbeginn trainieren. 

individuelle Einzelarbeit oder 2er-Gruppen
Mein Angebot für individuelle Einzelarbeit oder 2er-Gruppen (Yoga, Faszien, Psychotherapie) besteht weiterhin.

Angebote für Unternehmen
Wochenkurse (8 -10 Einheiten a 60 Minuten), Workshops, Halbtages- und Ganztagesseminare, Einzelcoaching.
Kosten pro Einheit a 60 Minuten: 120.-€ inclusive Fahrtkosten.
Unternehmen, die dabei sind eine GWÖ-Bilanz zu erstellen oder bereits erstellt haben, erhalten für die ersten 10 Einheiten 50% Ermäßigung.

In den Schulferien und an Feiertagen finden keine Kurse statt.

Interesse?

Rufen Sie mich an

Tel: 08158-2758

oder schreiben Sie mir unter
ulrickewitti@web.de

Gerne halte ich eine kostenlose Schnupperstunde für Sie.

Kontakt

Ulricke Witti
Hauptstr. 18a
82407 Wielenbach/Haunshofen

Tel/Fax: 08158 – 2758
E-Mail: ulrickewitti@web.de

Angebote

Regelmässige Yoga-Kurse finden fortlaufend in Haunshofen im 1. Stock des Sportlerheims statt.

Yoga Nidra – Tiefenentspannung
immer 1. Mittwoch im Monat auf Anfrage.

Faszientraining
ab 20 Minuten vor Yogaunterrichtsbeginn.

Angebote für individuelle Einzelarbeit oder 2er-Gruppen (Yoga, Faszien, Psychotherapie)